English Deutsch
Zurück zum Angebot

Seahunter Tauchreisen zur Insel Cocos

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.5 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

 

Weitere Cocos Tauchschiffe

Argo - Okeanos Aggressor I - Okeanos Aggressor II

ÜBER DIE SEAHUNTER

Sea Hunter operierte in der Vergangenheit als Unterstützungsschiff für kommerzielle Tauchoperationen auf Ölplattformen im Golf von Mexiko.

Das spezielle Design für weite Distanzen und anspruchsvolle Bedingungen im offenen Meer und die komfortable Innenausstattung eines modernen Tauchbootes machen die 35 meter lange Sea Hunter zu einen ausgezeichneten Tauchboot für die Ostpazifikregion und die Insel Cocos.

BOOTSSPEZIFIKATIONEN

Typ2-Motoren Stahlschiff mit einem Teak Arbeitsdeck
Länge36 Meter
Breite8.1 Meter
Tiefgang2.5 Meter
Maximale Geschwindigkeit10 Knoten
MotorenTwin GM 16V92 / 1'200 PS total
Wasserkapazität56'800 Liter
Wasseraufbereiter6'820 Liter pro Tag
Stromanschlüsse110/220 VAC, 60 Hz, 3-Phasen 208 VAC 12 VCD

Navigation: 3 GPS, 2 Radar (75 km), 2 Echolots (Sonar), Radiokompass, SIMRAD Auto pilot

Kommunikation: 2 VHF Radios, 3 Funkgeräte VHF, SSB Radio (SEA 222), Multisystem-Fernseher, CD-Stereo und DVD-Player, Multimedia Desktop Computer, Starlit Telefon

Einrichtungen: Hauptsalon einschliesslich Diashows, DVD's, Spiele, Kühlschrank mit Softdrinks, Bier und Eis, Sonnendeck und geräumiger Bugbereich

Verpflegung: Sehr gute und variierte Küche, amerikanische und lokale Mahlzeiten, frische Früchte, Salate, frischer Fisch und Rind

UNTERKUNFT an Bord DER SEAHUNTER

Dieses Schiff verfügt über 6 Doppelkabinen, 2 Dreibettkabinen und 2 Suiten, alle mit Teppichen, Klimaanlage, privatem Bad mit Dusche und WC. Die Suiten sind zusatzlich mit grossen Fenstern, Tisch mit Stuhl und ein Flachbildschirm mit DVD ausgestattet. Die Sea Hunter hat eine Gesamtkapazität von 20 Passagieren.

- 6 Doppelbett-Kabinen mit eigenem Bad im Unterdeck
- 3 Kabinen mit Queen Size Doppelbett und einfachem Bett darüber (Stockbett) im Unterdeck
- 2 Suiten auf dem Oberdeck

TAUCHEN AUF DER SEAHUNTER

Die Einrichtungen sind sehr gut gestaltet: individuelle Kamera/Blitz Ablageflächen mit individuellem 110 Volt Wechselstrom, individuelle Ausrüstungslagerung, einen Trockner für Handtücher und Badesachen der Gäste.

Skiffs: Zwei Glasfaserboote (8m und 7m). Maximal 9 Taucher pro Boot.

Tanks: 30 x 12-Liter-Aluminiumtanks, 15-Liter-Stahltanks (vorgängige Reservierung erforderlich).

Technisches Tauchen: Sauerstoff, Nitrox und Rebreather Service. Die Gäste müssen ihren eigenen Rebreather mitbringen.

Sicherheit: Zwei 25-Personen-Rettungsflosse, DAN-02-Notfallausrüstungen befinden sich sowohl auf den zwei Skiffs als auch auf dem Mutterschiff, Sicherheitskits, die eine extra lange, orange Signalboye, eine Sturmpfeife und eine spezielle Sicherheitslampe enthalten, 20 EPIRB Einheiten zum Auffinden des Standortes eines Tauchers.

Mietausrüstung: SCUBAPRO: Lungenautomaten, Tarierwesten, Nasstauchanzüge, Nitrox Tauch computer, Tauchlampen, 15-Liter-Stahltanks.

Anreise

Die Seahunter legt in Puntarenas (Costa Rica) an. Die Überfahrt nach Cocos dauert ungefähr 33 Stunden.

Zurück zum Angebot
footer-verlauf
HANDY: +1 (809) 973 6198

E-MAIL: INFO@UNDERSEAVENTURES.COM