English Deutsch
Zurück zum Angebot

Okeanos Aggressor Tauchexpeditionen zur Insel Cocos und den Islas Murcielagos

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.0 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Weitere Cocos Tauchschiffe

Argo - Okeanos Aggressor II - Seahunter

ÜBER DIE OKEANOS AGGRESSOR I

Die Okeanos Aggressor I ist ein 34 Meter Stahlboot mit Kapazität für 22 Taucher. Dieses bequeme und geräumige Aggressor Tauchboot wurde im Jahr 1972 gebaut, 2011 renoviert und bietet 9 Kabinen und eine Quad-Kabine. Die Tauchexkursionen zur Insel Cocos dauern zwischen 8 und 10 Tagen mit 5 bis 7 Tauchtagen. Die Tauchexpeditionen in Cocos beinhalten 3 bis 4 Tauchgänge täglich. Das Boot fährt ab Puntarenas an der costa-ricanischen Pazifikküste. Die Überfahrt nach Cocos dauert ungefähr 32 Stunden und der Weg zurück zwischen 28 und 32 Stunden.

Die Tauchsafaris zu den Catalina Inseln und Islas Murcielagos (Bat Islands) dauern 8 Tage / 7 Nächte mit 6 Tauchtagen an verschiedenen Inselarchipeln entlang der costa-ricanischen Pazifikküste.

BootsSPEZIFIKATIONEN

Typ2-Motoren Stahlschiff
Länge34 Meter
Breite7 Meter
Tiefgang5.5 Meter
Maximale Geschwindigkeit10 Knoten
Motoren2-Deutz Diesel Motoren, je 300 PS
Reichweite1'500 Nautische Meilen (2'780 km)
Wasserkapazität15'150 Liter
Wasseraufbereiter6'000 Liter pro Tag

Navigation: GPS, Radars (75 km), Sonar mit Kompass, Autopilot mit Kompass

Kommunikation: SSB Mariner radio mit AT&T Access

Einrichtungen: Die Okeanos Aggressor verfügt über einen geräumigen Salon, 12 m Sonnendeck, Liegestühle, Bar, Grill, Bücherei und ein komplettes Fotozenter. Die Videoformate an Bord sind NTSC und PAL. Die Okeanos verfügt über eine Sicherheitsbox an Bord, um Wertsachen wie Pass, Bargeld, Kreditkarten und andere Wertsachen aufzubewahren. Email via Satellitensystem ist an Bord gegen Aufpreis erhältlich. Internationale Anfrufe können sowohl auf der Yacht als auch in der Bucht von Puntarenas ausgeführt werden.

UNTERKUNFT AN BORD DER OKEANOS AGGRESSOR I

Das Schiff verfügt über 9 komfortable Deluxekabinen, mit einem Queensizebett und einem darüber liegenden schmaleren Einzelbett. Die Kabinen verfügen über Privatbad mit warmen Duschen, Haartrockner, TV/VCR und Fenster. Die Quadkabine (10) ist eine Viererkabine mit 2 Queensizebetten, 2 Einzelbetten und einem Privatbad mit Dusche und TV/VCR und Fenster.

Deluxe Kabine Okeanos Aggressor4 er Zimmer auf der Okeanos Aggressor 1

Okeanos Cuisine

Das Menu an Bord ist vielfältig und reichhaltig, mit einer Auswahl an amerikanischen Gerichten, Grill und lokaler Küche. Sie erwachen mit frischen Früchten, warmen Entrées, Getreideflocken und Säften. Das Mittagessen wird im Buffet-Stil serviert und bietet heisse Suppen, hausgemachtes Brot, Salate, Sandwiches und/oder Entrées. Die Abendessen werden vom Küchenchef vorbereitet und serviert und beeinhalten Salate, Gemüse, Meeresfrüchte, Rind oder Huhn sowie hausgemachte Nachtische. Die Okeanos Aggressor I bietet als Getränke Fruchtsäfte, Soft drinks, Wasser mit Eis, Eistee, Kaffee und ein limitiertes Sortiment an lokalen Bieren und Wein an.

TAUCHEN AUF DER OKEANOS AGGRESSOR I

Es können 4 Tauchgänge täglich ausgeführt werden: 3 Bootstauchgänge tagsüber und ein optionaler Nachttauchgang. Aufgrund neuer Bestimmungen können pro Reise 3 Nachttauchgänge durchgeführt werden. Es gibt reichlich Aufbewahrungsraum für Ihre Ausrüstung in Ihrem persönlichen Fach. Die Okeanos Aggressor I verfügt über eine Ladestation (110 und 220 V) und einen grossen Kameratisch für Ihre Kamera- und Videoausrüstung. Bringen Sie bitte Ihr eigenes Batterieladegerät.

Skiffs: 2 Zodiaks, 7m lang mit reichlich Platz für Ihre Kameraausrüstung.

Tanks: 12-Liter-Aluminiumtanks (nur K-Ventile, amerikanisch), 15-Liter-Stahltanks (gegen vorherige Reservierung)

Sicherheit: EPIRB Notfallpositionierungssystem, Feuerlöscher, Erste-Hilfe-Kit, DAN-O2-Systeme, Defibrillator.

Mietausrüstung: Eine komplette Linie an Aqua Lung Mietausrüstung ist erhältlich an Bord, inklusive Lungenautomaten, Tarierwesten, Tauchcomputern, Lampen und Fotoausrüstung. Nitrox ist ebenfalls an Bord erhältlich.

ANREISE ZUR OKEANOS AGGRESSOR I

Die Abholung erfolgt durch die Okeanos-Crew aus einem der ausgewählten Hotels in San José/Costa Rica. Danach folgt ein 2-stündiger Bustransfer nach Puntarenas.

Zurück zum Angebot
footer-verlauf
HANDY: +1 (809) 973 6198

E-MAIL: INFO@UNDERSEAVENTURES.COM