English Deutsch
Generelle Information
Tauchresorts
Unterkunft
Foto und Video Galerie

Nationalpark Insel Gorgona

ZUR INSEL NATIONALPARK GORGONA

Die Insel Gorgona ist trotz ihrer bescheidenen Grösse reich an Flora und Fauna und ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Tauchgänge und Walbeobachtungen. Von Juli bis Oktober suchen die Buckelwale den kolumbianischen Pazifik zur Geburt ihres Nachwuchses auf. Die See ist frequentiert durch Pottwale, Delfine, kleine Tümmler und Mähnenrobben, 10 verschiedenen Haiarten sollen die umliegenden Gewässer bewohnen, beim Tauchen können Weisspitzenhaie, Walhaie und ab und zu auch mal Hammerhaie beobachtet werden. Meereschildkröten trifft man regelmassig unter Wasser und auch grosse Fischschwärme wie Stachelmakrelen, Barrakudas etc sind Standard in Gorgona. Mit etwas Glück können ab Mai auch Manta Rochen gesehen werden.

Durch die starken Gezeiten im Pazifik können starke Strömungen vorgefunden werden.

Die Padi Tauchschule vor Ort bietet Tauchboot, Tauchguide und Ausrüstungsmiete an. (Tarierweste, Lungenautomat und ABC sind immer ingebriffen)

Lage: Im Pazifik, 56 Km bzw 1 ½ Bootstunden von Guapi, Departement Cauca, kolumbianische Pazifikküste. 

Maximale Höhe: Cerro Trinidad 330m ü. Meer.

Klima: feuchtwarm (90% Luftfeuchtigkeit), ca. 27°C

Ökosystem: Korallenriff, Felsformation und feuchter Regenwald.

Ausdehnung: 61.687 Hektaren, umliegende Küstenzone mit berücksichtigt.

 

NÜTZLICHE INFORMATIONEN FÜR TAUCHER

Beste Zeit zum Tauchen: Mai bis Oktober. Starke Strömungen sind möglich.

Wassertemperatur: 20-28°C je nach Saison.

Tauchplätze: 8

Distanz: 10 bis 20 Minuten Bootsfahrt.

Tiefenbereiche: Zwischen 12 und 33 metern.

Tauchflaschen: Aluminium 80 ft3, 11.3 Liter, 200 Bar INT, DIN Adapter mitbringen.

Nächste Dekokammer: Base Naval Bahía Málaga, Hospital Naval.

 

REISEEMPFEHLUNGEN 

  • Lungenautomat, Tarierweste und ABC inbegriffen, bitte Grössen durchgeben. Anzüge können gegen Aufpreis auf der Insel gemietet werden.
  • Tauchschein und Logbuch mitnehmen
  • Tauchversicherung sollte vorhanden sein, wir können lokale Tauchreiseversicherung anbieten.
  • Kleidung für warmes Klima
  • Kleiner Rucksack oder mittlerer Koffer 
  • Wanderschuhe und Sandalen
  • Badeanzug und Tuch
  • Lampe und Batterie
  • Reiseapotheke, Antimückenspray oder Creme und Sonnencreme
  • Grosse Plastiktasche für nasse Kleider
  • Regenschutz
  • Gelbfieberimpfung

 

Bitte auf das zweite Icon in der linken vertikalen Ebene klicken um mehr Infos zum Resort zu erhalten

 

 

 

Nationalpark Insel Gorgona

Bildergalerie

Videos

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

footer-verlauf
HANDY: +1 (809) 973 6198

E-MAIL: INFO@UNDERSEAVENTURES.COM