English Deutsch
Zurück zum Angebot

Yemaya II Tauchreisen zur Insel Malpelo

MV Yemaya Malpelo Tauchreisen

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.5 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

MV Yemaya in Malpelo
Aufenthaltsraum MV Yemaya
Brücke MV Yemaya
Tauchplattform MV Yemaya
Essbereich MV Yemaya
Tauchboot MV Yemaya
Skiff MV Yemaya
Sonnendeck MV Yemaya

Über die Yemaya II

Die 35 m lange Yemaya II bietet regelmässig 1 bis 2 mal wöchentlich Tauchexpeditionen nach Malpelo und mehrere Reisen pro Jahr zu den Coiba Inseln in Panama. Ab und zu werden die Malpelo Reisen mit 1 oder 2 Tauchtagen bei den Coiba Inseln kombiniert. Die Expeditionen beginnen und enden in Puerto Mutis, ein verschlafenes Fischerdorf an der panamenischen Pazifikküste.

Die Leistungen inkludieren den Gruppenbustransport von Panama City nach Puerto Mutis und zurück.

Das Stahlschiff Yemaya II bietet ein hervorragendes Tauchabenteuer mit aktionsgeladenem Tauchen im wilden Ostpazifik, dafür sorgen eine professionelle Crew und Fiberglass-Tauchboote, ausgerüstet mit GPS, Sonar und 2 x 115 PS Aussenbordmotoren. Nitroxtauchen wird selbstverständlich gegen Aufpreis angeboten und der Küchenchef sorgt für eine ausgezeichnete kulinarische Erfahrung.

BOOTSSPEZIFIKATIONEN

Typ2-Motoren-Stahlschiff
Länge35 Meter
Breite7 Meter
Tiefgang3 Meter
MotorenDoppel Diesel Detroit 16V71, 1'300 HP
Fahrgeschwindigkeit10 Knoten
Maximale Geschwindigkeit12 Knoten
Wasserkapazität15'150 Liter
Wasseraufbereiter1 x 7'570 Liter, 1 x 4'550 Liter pro Stunde

Navigation: Radar mit Chart Plotter (FURUNO RDP149), Depth Sounder (FURUNO FCV 582), Autopilot (SIMRAD AP 50), Computer mit Nautical Charts und Software TSUNAMI.

Kommunikation: Iridium Phone ST4120 Sailor, VHF Radio ICOM ICM 59.

Einrichtungen: Hauptsalon mit Flachbildschirm-Fernseher, DVDs, Spiele, Kühlbox mit Softdrinks, Kühlschrank mit Eis, Bier und Wein, rund um die Uhr Kaffee, Tee und Trinkwasser. Das Oberdeck bietet viel Platz, um die Sonne zu geniessen.

UNTERKUNFT AN BORD DER MV YEMAYA II

Es werden 8 Kabinen aufgeteilt auf 3 verschiedene Kabinentypen angeboten, die Platz für maximal 16 Taucher bieten: 2 Masterkabinen, 2 Kabinen mit Privatbad und 4 Kabinen mit geteiltem Bad.

Master Kabine 2 MV Yemaya

Standart Kabine mit geteiltem Badezimmer MV YemayaStandart Kabine mit Privatbad MV Yemaya

Die Masterkabine 1 liegt auf der Backbordseite im Mitteldeck und verfügt über ein King Size Bett, ein grosszügiges Badezimmer, Fernseher, Aussenfenster und eine Ladestation (110 Volt). Die luxuriöseste Lösung für ein Paar.

Die Masterkabine 2 liegt auf der Steuerbordseite im Mitteldeck und verfügt über ein Full- und ein Queen Size Bett. Natürlich mit privatem Badezimmer. Dieses Zimmer ist geeignet für Paare oder individuell schlafende.

An Bord sind 2 Standard-Kabinen mit privatem Badezimmer erhältlich. Badezimmer mit Lavabo und Dusche. Beide Kabinen haben je zwei übereinanderliegende Betten, grosse Aussichtsfenster, die natürliches Licht einfallen lassen mit Blick auf das Meer.

Die preisgünstigste Unterkunft sind die 4 Standard-Kabinen mit geteiltem Badezimmer. Die 2 Betten in jeder Kabine sind in L-Form angelegt. Auch diese Kabinen haben je zwei übereinanderliegende Betten und grosse Aussichtsfenster, die natürliches Licht einfallen lassen mit Blick auf das Meer.

TAUCHEN An Bord der Yemaya II

Die Tauchplattform ist ausgerüstet mit Ablagen für Kameras und Videos, mehreren 110 Volt Ladestationen, einer 220 Volt Ladestation im Kompressorraum und individuellen Metallboxen für die Tauchausrüstung. Waschmaschine und Trockner für die Handtücher, Badeanzüge usw. der Gäste. Nach jedem Tauchgang werden frische Tücher aufgelegt.

Tauchinfrastruktur

Skiffs: 2 x CaribPro Fiberglassboote überdeckt, 8m lang und 3m breit, Kapazität bis 10 Taucher pro Boot. Die Tauchflaschen werden direkt im Skiff aufgefüllt.

Tanks: 36 x 12-Liter-Aluminiumtanks mit DIN- und INT-Ventilen, 3 x 15-Liter-Stahltanks mit INT-Ventilen

Technisches Tauchen: 4 grosse Sauerstoff- und Heliumflaschen für Teildruckmischen bei Mischgasanwendung, Nitrox

Mietausrüstung: Lungenautomaten und Tarierwesten Scubapro, Nasstauchanzüge verschiedener Marken, Nitroxcomputer und Tauchlampen, 2 x 15-Liter-Stahltanks mit INT-Ventilen

Wir empfehlen, die eigene Ausrüstung mitzunehmen, da das Angebot beschränkt ist.

Sicherheit: 1 x 25 Mann Viking Life Raft, 1 x 5.5 m Zodiac Rib mit Yamaha 1x70HP 4-Gang Motor, 40 Rettungswesten, 2 EPIRBS, 20 USCG, Bengalen Signal Notfallslichter, 8 Rettungsringe mit Leine, 3 Dual DAN O2 Ausrüstungen und Erste-Hilfe-Kits. 1 DAN Remo Kit, dual DAN O2 Ausrüstungen, Erste-Hilfe-Kit und Rettungswesten in jedem Skiff.

ANREISE

Die Yemaya II fährt normalerweise von Puerto Mutis, einem Fischerdorf an der Pazifikküste, 3 1/2 Stunden von Panama City entfernt ab. Der Bustransfer hin und zurück ist in den Preisen inbegriffen. Ab und zu fährt die Yemaya auch von Panama City aus, wir informieren Sie über den definitiven Treffpunkt und Abfahrtsort.

Zurück zum Angebot
footer-verlauf
HANDY: +1 (809) 973 6198

E-MAIL: INFO@UNDERSEAVENTURES.COM