English Deutsch
Zurück zum Angebot

Astrea

Astrea Tauchsafaris Galapagos

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.0 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Astrea Tauchexpeditionen Galapagos

 

Weitere Galápagos Tauchschiffe

Galapagos Master - Galapagos Aggressor IIIGalapagos Sky - Humboldt Explorer - Nortada

ÜBER DIE ASTREA - Galápagos TAUCHSAFARIS

Das 25 Meter lange Stahlschiff Astrea wurde im Jahr 1998 gebaut und von 2010 bis 2012 und 2015 renoviert. Die Astrea bietet Tauch- und Naturexpeditionen im Galápagos Inselarchipel. Die regulären 8 Tage und 7 Nächte des Tauchtrips dauern immer von Dienstag bis Dienstag der darauffolgenden Woche und inkludieren bis zu 19 Tauchgängen und 2 Landausflügen. 3 Tauchtage in den nördlichen Top-Tauchgebieten der Inseln Darwin und Wolf sind im Programm inbegriffen.

7 Twin-Stockbetten und eine Doppelbettkabine, jede mit eigenem Badezimmer, bieten Platz für 16 Taucher.

Das Boot verfügt über eine klimatisierte Lounge auf dem Hauptdeck mit Flachbildfernseher, Audio- und Video-Player, Filme, Spiele, sowie eine Bibliothek, ein Restaurant, eine Terrassenbar und zum Entspannen ein Solarium und eine Sonnenterrasse mit gepolsterten Liegen.

Die Gäste können eine Vielzahl an internationalen und ecuadorianischen Speisen geniessen. Bier, Wein, Tee, Kaffee, Wasser und alkoholfreie Getränke sind erhältlich. Die Mahlzeiten werden im klimatisierten Restaurant als Menü und auch am Buffet mit den frischsten Zutaten serviert. Frische Snacks gibt es nach der Rückkehr von jedem Tauchgang oder Ausflug.

BOOTSSPEZIFIKATIONEN

Länge25 Meter
Breite5.5 Meter
Bruttogewicht133 Tonnen
MotorenCaterpillar 250 PS
Maximale Geschwindigkeit8 Knoten
Treibstoffkapazität8'000 Liter
Generatoren2 x Cumin 180 PS
Elektrizität110 Volt, 220 Volt auf der Brücke
Wasserkapazität8'000 Liter
Entsalzungsanlage4'500 Liter pro Tag
Kompressoren2 Luft Kompressoren - 1 Nitrox Kompressor

9 Crew-Mitglieder: 2 Divemaster, Kapitän, Koch und Assistent, Stewardess, Ingenieur, 2 Matrosen

SICHERHEIT AN BORD

- 1 Rettungsboot für 25 Personen
- VHF Funk und tragbarer Funk
- 2 Radare
- Echolot mit Alarm
- Scheinwerfer und Hupe
- Lenzpumpenalarm
- EPIRB 406 RLS ("Emergency position indicating radio beacon")
- Notfallsauerstoff
- komplettes Erste-Hilfe-Kit
- Feuerlöscher und CO2
- Rettungswesten in jeder Kabine

DECK PLAN

Deck Plan Astrea

UNTERKUNFT AN BORD DER ASTREA

Die Astrea bietet Platz für 16 Taucher in 8 Kabinen, welche sich im Unter-, Haupt-, und Oberdeck befinden. Die 4 Doppelkabinen im Unterdeck sind mit 2 Stockbetten, Bullauge und zentraler Klimaanlage, die Master Kabine im Hauptdeck mit Doppelbett, Fenster, individuell einstellbarer Klimaanlage und TV/DVD und die 3 Doppelkabinen im Oberdeck mit je 2 Stockbetten, Fenster und individuell einstellbarer Klimaanlage ausgestattet.

Zu allen Kabinen gehören: Privates Badezimmer mit Heisswasser-Dusche, Klimaanlage, Toilettenartikel, 110 Volt Netzanschlüsse, Leselichter, Schränke, Rettungswesten, Feuerlöscher und Rauchmelder.

TAUCHEN AN BORD DER ASTREA

Minimum 60 Tauchgänge und Erfahrung mit starken Strömungen sind erforderlich, um an den Galápagos Tauchreisen teilnehmen zu können. Um die Gäste so nahe wie möglich an die Tauchspots zu bringen, finden die Tauchgänge in 2 Zodiaks mit je einem Aussenbordmotor statt. Bis zu 19 Tauchgänge werden während der 8 Tage / 7 Nächte Expeditionen angeboten, die Anzahl kann variieren abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und Parkverordnungen.

Tauchinfrastruktur an Bord der Astrea

Die Tauchplattform befindet sich im Heck des Hauptdecks und ist ausgerüstet mit Kameratisch, Frischwasserspültanks und Staufächern für jeden Taucher. Zusätzlich stehen den Gästen eine Toilette und 2 Duschen zur Verfügung.

Tanks: 12-Liter-Aluminiumtanks

Ladestationen: 110 Volt in den Kabinen und auf Anfrage sind 220 Volt vorhanden.

Tauchboote: 2 x 50 PS Yamaha Zodiaks mit Festrumpf

REISEABLAUF DER TAUCHREISEN MIT DER ASTREA

Der Reiseablauf unterliegt Änderungen durch die Parkbehörden oder der Bootscrew. Örtliche Wetter- und Seebedingungen können den Reiseablauf beeinflussen.

Reiseablauf Galapagos Tauchreise Astrea

TAG 01 - Dienstag: Insel Baltra (Check Dive)

Morgens Ankunft in Baltra Airport. Abholung durch Besatzungsmitglieder der Astrea und anschliessender Transfer zum Schiff. Check-In an Bord.

Nachmittags nach dem Mittagessen startet die Überfahrt zur Insel Baltra (im Nordosten), wo der Check-Tauchgang durchgeführt wird.

TAG 02 - Mittwoch: Bartolomé | Cousins Rock

Morgens 1 Tauchgang in Bartolomé, nachmittags 2 Tauchgänge in Cousins Rock. Anschliessende Überfahrt zu den Nordinseln Wolf und Darwin.

TAG 03 - Donnerstag: Insel Wolf 

An diesem abgelegenen Ort und Top-Tauchspot der Galápagos Inseln finden zwei Tauchgänge statt, eine in "Landslide" und der andere in "Cave".

TAG 04 - Freitag: Insel Darwin

Bis zu 4 Tauchgänge können Sie hier am wunderbaren Darwin-Tauchspot „The Arch“ geniessen.

TAG 05 - Samstag: Insel Wolf

Zurück in Wolf werden 2 Tauchgänge durchgeführt, in "El Derrumbe" und "La Cueva".

TAG 06 - Sonntag: Insel Isabela | Punta Vicente Roca | Marshall Corp

Morgens 1 Tauchgang in Punta Vicente Roca. Danach Bootsausflug zur Küste, wo Pinguine, flugunfähige Kormorane und Meeresleguane beobachtet werden können.

Nachmittag in Cabo Marshall. Die Reise nach Cabo Marshall dauert einige Stunden. Es wird entlang der Küstenlinie von Isabela gereist, wo die Gäste eine wunderbare Aussicht auf die Vulkane geniessen können. Die Äquator-Südlinie wird überquert.

1 Tauchgang in Cabo Marshall. Hier sind die Hauptattraktion die Riesenmantas, welche eine Spannweite von bis zu 6 Meter haben können und in geringen Tiefen schwimmen. Einige kleine Fische in grossen Schulen – wie Barrakudas – können hier ebenfalls betrachtet werden.

TAG 07 - Montag: Insel Pinzon

An dieser kleinen Insel im Zentrum des Archipels werden wir die letzten Tauchgänge des Ausflugs haben. Hier können Seefledermäuse, riesige Mantas, Adlerrochen und viele Meeresschildkröten beobachtet werden.

Am Nachmittag reisen wir Richtung Santa Cruz, wo wir die Charles-Darwin-Forschungsstation mit ihrem Informationszentrum und den Riesenschildkröten, welche hier aufgezogen und in der Natur ausgesetzt werden, besuchen.

TAG 08 - Dienstag: Hochland Santa Cruz | Baltra Airport

Bevor Sie zurück zum Festland fliegen oder Ihr Abenteuer im Hotel Silberstein fortführen, besuchen wir das Hochland mit den Schildkröten und Finken in ihrer natürlichen Umgebung, wie auch die Zwillingskrater.

ASTREA bietet ebenfalls eine weiterführende 8-tägige Naturforscher-Kreuzfahrt, um die Inseln an Land zu erkunden.

Diejenigen, die die bezaubernden Inseln verlassen, werden von unserem Guide zurück zum Flughafen von Baltra gebracht und voll mit schönen Erinnerungen für den Heimflug eingecheckt.

PREISE UND LEISTUNGEN AN BORD DER ASTREA

Die angegebenen Preise basieren auf Doppelbelegung. Euro-Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage.

8 Tage, 7 Nächte, 6 Tauchtage 2016

KabinentypPreis pro Person (USD)
Stateroom (alle Kabinen)3'917.-

Parkgebühren USD 100.-* (nur Barzahlung)

8 Tage, 7 Nächte, 6 Tauchtage 2017

KabinentypPreis pro Person (USD)
Stateroom (alle Kabinen)4'460.-

Parkgebühren USD 100.-* (nur Barzahlung)

*Parkgebühren können jederzeit ändern

Einzelzimmerzuschlag: 50%

Inbegriffen im Preis auf der Astrea:

- Unterkunft und kostenlose Toilettenartikel, Tücher
- Transfers/Abholung vom Flughafen
- Tauchgänge mit Luft/Flasche/Blei, Tauchguide und Zodiak
- 3 Mahlzeiten täglich, Wasser mit den Mahlzeiten
- Exkursionen zu den Inseln mit Englisch sprechendem Guide

Nicht inbegriffen:

- Internationale und lokale Flüge von und nach Galápagos
- Galápagos Parkgebühren
- Transitkarte Ingala
- Miete Tauchausrüstung
- Reiserücktritts- und Tauchversicherung
- Möglicher Treibstoffzuschlag
- Nitrox USD 130.- (Stand September 2016)
- alkoholische Getränke und Soft Drinks
- Trinkgeld für die Crew

BEZAHLUNG AN BORD DER ASTREA

Es werden ausschliesslich Barzahlungen (in US-Dollar) an Bord akzeptiert.

FLÜGE

Flüge von Quito oder Guayaquil nach Baltra und zurück:

FlugtagFlugAbAbflugszeitAnAnkunftszeit
DienstagAV 1632Quito (UIO)07:05Galápagos (GPS)09:30
DienstagAV 1632Guayaquil (GYE)08:40Galápagos (GPS)09:30
DienstagAV 1633Galápagos (GPS)10:10Guayaquil (GYE)13:00
DienstagAV 1633Galápagos (GPS)10:10Quito (UIO)14:35

VIDEO ASTREA TAUCHREISEN

Zurück zum Angebot
footer-verlauf
HANDY: +1 (809) 973 6198

E-MAIL: INFO@UNDERSEAVENTURES.COM